Länge
10,24 m / 33,60 ft
Breite
3,44 m / 11,29 ft
Entwurf
0,94 m / 3,08 ft
Reisegeschwindigkeit
27,00 kn
Höchstgeschwindigkeit
31,00 kn
Treibstoff
650 liters
Frisches Wasser
185 liters
Material
Fiberglas

Azimut Atlantis 34 ist eine Doppeldeckyacht mit einem Glasfaserkörper und einem Hardtop. Es hat eine Länge von 10,25 m und ist seit 2013 verfügbar. Das Konzept des Schiffes beinhaltet nach Ermessen des Kunden Abweichungen im Innenraum und in der Anordnung des Wohnraums der Kabine.

Am Bug des Oberdecks stehen Liegestühle zum Entspannen. Die seitlichen Durchgänge zu ihnen sind wie das Bugdeck selbst mit einer rutschfesten Beschichtung versehen. Über dem Bedienfeld mit einem Kapitänsstuhl befindet sich ein manuell zu öffnendes Hardtop aus Glas mit Stoffeinsatz.

Im Cockpit gibt es ein Sofa mit Schließfächern zur Aufbewahrung des Rettungsfloßes, einen Klapptisch, eine Tierarztbar aus Glasfaser mit Spüle und einen Mixer. Vom Cockpit aus können Sie auf einer rutschfesten Oberfläche zur schwimmenden, holzbeschnittenen Plattform mit Dusche und dreistufiger Treppe gelangen.

Im Bug des Unterdecks befinden sich ein Sofa und ein Tisch, die den Essbereich bilden. Im Mittelteil befindet sich ein Badezimmer mit einem Waschbecken, einer Dusche und einer Kombüse, die mit einem Herd, einem Kühlschrank und Geschirrkörben ausgestattet ist. In der Achterkabine mit Doppelbett, Einbauschrank und Regalen.

Das Standardkraftwerk ist mit zwei 220 PS starken Volvo Penta D3-Motoren ausgestattet. jeden. Azimut Atlantis 34 mit einem Kraftstoffvolumen von 650 Litern und einer Höchstgeschwindigkeit von 31 Knoten ist CE (B) -Zertifizierung - es ist für Überfahrten in einer Entfernung von nicht mehr als 200 Meilen von der Küste ausgelegt.

Noch keine Bewertungen

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung schreibt

neu aus $ 207 592

Wenn Sie an dem Azimut Atlantis 34 interessiert sind, wenden Sie sich an Ihren Broker oder füllen Sie das Formular aus:
    Warte...
    Durch das Absenden dieses Formulars stimmen Sie unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie zu