Charteryacht in Nassau

118 yachten zu mieten in Nassau

Nassau liegt versteckt zwischen einer Inselgruppe zwischen Atlantik und Karibik und nur wenige hundert Meilen von der Südküste der Vereinigten Staaten von Florida entfernt. Diese malerische Insel war einst ein Piratenparadies. Sie können die farbenfrohe Vergangenheit entlang der historischen Straßen und in den drei kolonialen Festungen entlang der Küste erkunden.

Unser Team hilft Ihnen gerne, Yachtcharter in Nassau, wann immer Sie möchten. Unsere Website bietet Boote aller Größen und Typen: Katamarane, Motorboote, Segelboote und Jetskis. Wir haben auch ein freundliches Team, das immer bereit ist, Ihnen bei der Auswahl und Gestaltung einer Yacht zu helfen.

  • 2020 Produktion
  • 12.35 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
  • 2021 Produktion
  • 12.70 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
  • 8 Gäste
  • 2017 Produktion
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
Genießen Sie den Besitz einer Yacht
Vertraue uns
  • 2018 Produktion
  • 12.80 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
  • 2018 Produktion
  • 12.80 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
  • 8 Gäste
  • 2017 Produktion
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
  • 2018 Produktion
  • 12.80 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
  • 8 Gäste
  • 2017 Produktion
  • 1 person hat dieses Angebot am letzten Tag angesehen.
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
  • 8 Gäste
  • 2017 Produktion
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
Sunsail — 42 (2019)
Nassau, Bahamas
  • 2019 Produktion
  • 12.94 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
Lagoon 450
Nassau, Bahamas
  • 12 Gäste
  • 2012 Produktion
  • 13.96 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
  • 2020 Produktion
  • 14.23 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
Lagoon 450
Nassau, Bahamas
  • 12 Gäste
  • 2018 Produktion
  • 13.96 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
  • 2018 Produktion
  • 13.60 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
Lagoon 450 SporTop
Nassau, Bahamas
  • 10 Gäste
  • 2019 Produktion
  • 13.96 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
  • 2015 Produktion
  • 11.50 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
  • 2015 Produktion
  • 11.50 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
  • 2015 Produktion
  • 11.50 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
Lagoon 39
Nassau, Bahamas
  • 10 Gäste
  • 2016 Produktion
  • 11.70 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
Lagoon 39
Nassau, Bahamas
  • 10 Gäste
  • 2016 Produktion
  • 11.70 m Länge
  • 1 person hat dieses Angebot am letzten Tag angesehen.
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.

Nassau ist ein Ort für diejenigen, die Sonne, Sand und Meer lieben. Mit so vielen wunderschönen Stränden und kilometerlangen weißen Sandstränden ist auf den Bahamas immer der perfekte Ort zum Entspannen und Erholen. Und mit der Sonne 300 Tage im Jahr erwartet Sie fast immer ein herrlicher Tag voller Spaß an den Stränden von Nassau. Als der kanadische Astronaut Chris Hadfield nach den Aussichten von der Internationalen Raumstation gefragt wurde, sagte er: "Das Schönste für mich sind die Bahamas, die riesigen leuchtenden Riffe aller vorhandenen Blautöne."

Erstaunliche Geschichte

Nassau - versteckt zwischen einer Inselgruppe zwischen Atlantik und Karibik - und nur wenige hundert Kilometer von der Südküste der Vereinigten Staaten von Florida entfernt. Nassau Paradise Island beherbergte alle vor Piraten und befreite Sklaven, half Roma-Schmugglern. Und obwohl die Zeiten jetzt friedlich sind, schätzen sie die Tradition hier, wenn die Menschen ihre eigenen Regeln unter dem sonnigen Himmel erstellen. Die bahamaische Insel Guanahani, die als San Salvador bezeichnet wurde, war die erste Landung von Christoph Kolumbus in der Neuen Welt. Die Eingeborenen der Insel waren die Lukayaner, die Kolumbus als friedliches Volk beschrieb, gutaussehend und großzügig. Der Mangel an Gold veranlasste die Spanier, sich auf Siedlungen in anderen Teilen der Karibik zu konzentrieren. 1629 beanspruchte der Engländer Charles I. Carolina und verließ die Bahamas. Im Jahr 1648 landeten William Sales und seine eleutherischen Abenteurer (eleutheria - freedom) kurzzeitig im Hafen von Nassau auf der Suche nach einem Ort für eine puritanische Kolonie. Dann segelten sie nach Süden zur heutigen Eleuthera-Insel. Dort zerstörte ein Riff namens Devil's Ridge das Schiff der Abenteurer und wählte ein neues Zuhause für sie. Die Überlebenden waren die ersten englischen Siedler auf den Bahamas. Die zerstörten Schiffe wurden zu einer Einnahmequelle für die weniger religiösen Siedler der Stadt. Wenn schlechtes Wetter und schlechte Karten nicht genug Bergung ans Ufer bringen würden, würden die "Bürger" dieser Siedlung Riffe in Brand stecken, um die Schiffe zu Tode zu locken. Obwohl die ferne englische Regierung diese betrügerischen Aktivitäten nicht gutheißen wollte, machte es ihr zu Beginn der Piraterie nichts aus. Im 17. Jahrhundert war England ständig im Krieg und die Royal Navy hatte ihre Hände besetzt, so dass den Seekapitänen unter dem Namen "Freibeuter" ein Brief mit einer Markierung ausgehändigt wurde, mit der feindliche Schiffe angegriffen werden konnten.

Piraterie verbreitete sich, die Republik der Privaten wurde in Nassau gegründet und Edward Teach, bekannt als Blackbeard, erklärte sich selbst zum Magistrat von Nassau. Als England Verträge mit seinen Feinden unterzeichnete, wurden Freibeuter (die die Grenzen ihres Kennzeichnungsschreibens überschritten) illegal. Im Jahr 1718 endete die Republik, weil England Gouverneur Woods Rogers nach Nassau schickte, bewaffnet mit drei Kriegsschiffen - Pirates Expelled - Commerce Restored. Die Bahamas wurden dann eine englische Kolonie und während der amerikanischen Revolution Viele flohen hierher, einige brachten Sklaven aus Plantagen in Carolina. Aber die Plantagen wurden nicht zu einer erfolgreichen Lebensform auf den Inseln. Und als das englische Parlament 1807 den Sklavenhandel verbot, fing die Royal Navy viele Sklavenschiffe ab, die nach Amerika gingen, und gefangene Afrikaner wurden hier befreit.

Während des amerikanischen Bürgerkriegs haben England und Nassau die Blockade des Nordens angefochten und den Handel mit den südlichen Staaten fortgesetzt. Später, während des Verbots, forderte Nassau die USA erneut heraus und führte einen regen Handel mit Alkoholschmuggel in südliche Häfen. In den 1940er Jahren verließ König Edward VIII. Seinen Thron wegen "der Frau, die ich liebe" und ließ sich in Nassau nieder. Ein neues Ehepaar, bekannt als Herzog und Herzogin von Windsor, begann eine neue Ära friedlichen Glamours und lockte immer mehr Besucher und Berühmtheiten auf die Inseln.

Malerisches Paradies

Begeben Sie sich auf ein Unterwasserabenteuer und schon bald werden Sie feststellen, dass die paradiesische Insel Nassau unter Wasser ebenso schön ist. Erkunden Sie die legendären Wracks und beeindruckenden Korallenriffe. Auf Nassaus Paradise Island erwartet Sie eine Welt voller erstaunlicher Wasserwunder! Machen Sie einen Spaziergang durch unser ruhiges, seichtes Wasser, nehmen Sie ein Bad, erkunden Sie unsere farbenfrohen Korallenriffe , in denen tropische Fische tummeln. Der Charme der Karibik erstrahlt in der Hauptstadt der Bahamas, wo Sie nur wenige Schritte von den weißen Sandstränden und einigen der saubersten Gewässer der Welt entfernt sind.

Dieses malerische Paradies war einst ein Piratenparadies, und Sie können seine farbenfrohe Vergangenheit entlang historischer Straßen und in den drei kolonialen Festungen entlang der Küste erkunden. Wenn Sie auf der Suche nach einem Abenteuer auf See sind. Eine Kreuzfahrt nach Nassau bietet Stachelrochen, Tauchen mit Delfinen oder farbenfrohen Korallen auf einem Glasbodenboot. Auf der anderen Seite der Brücke befindet sich eine wunderschöne Paradiesinsel, auf der sich berühmte Luxushotels und Resorts befinden. Verbringen Sie den Tag im berühmten Atlantis und schwimmen Sie im Wasserpark. Mit Wassersportarten und Abenteuern auf See für jedes Alter gibt es viele Möglichkeiten, das glitzernde Wasser der Bahamas zu entdecken. Probieren Sie etwas Neues aus, zum Beispiel Tauchen. Setzen Sie Segel und schnorcheln Sie in den Ruinen von Atlantis, mieten Sie eine Yacht oder ein Fischerboot.

Entdecken Sie das Atlantis Resort, ein unterhaltsames Mekka, den größten Wasserpark der Karibik, der sich gegenüber dem Hafen auf Paradise Island befindet. Sie werden viele Abenteuer erleben - unterirdische Tunnelaquarien erkunden, Wasserrutschen oder mit Delfinen schwimmen. Eine kurze 30-minütige Bootsfahrt von der Küste nach Pearl Island. Dies ist eine der einzigartigen Privatinseln der Bahamas, auf der Sie Ihren Tag mit Wassertrampolinen, Kajaks und Stehbrettern verbringen.

Junkanoo Beach - ist ein kostenloser öffentlicher Sandstrand mit einer günstigen Sonnenliege und Sonnenschirmen . Es ist einen 15-minütigen Spaziergang vom Hafen entfernt und bietet das blaue Wasser der Insel und weichen Sand mit einem Hauch von lokalem Flair.

Die bahamaische Küche besteht aus lokalen Meeresfrüchten mit spanischen, westafrikanischen und britischen Einflüssen. Lieben Sie Desserts? Probieren Sie Guava - ein einzigartiges warmes, schwammiges Dessert mit süßer Butter-Rum-Sauce.

Wie komme ich dorthin?

In Nassau gibt es einen Flughafen. Der einfachste Weg vom Flughafen ins Zentrum von Nassau ist der Transfer, den die Hotels anbieten. Es gibt genügend Taxis am Flughafen. Sie können auch ein Auto mieten.