Charteryacht in Gallipoli

8 yachten zu mieten in Gallipoli

Gallipoli im italienischen Golf von Taranto hat seinen Namen von seiner Schönheit. Callipolis bedeutet auf Griechisch eine schöne Stadt. Wie es ist. Gallipoli wurde von den alten Griechen als Teil ihrer Magna Graecia-Kolonie gegründet und war schon immer ein sicherer Hafen und eine wichtige Basis für ionische Seeleute. Gallipoli ist zusammen mit seinem schönen Hafen und dem historischen Stadtzentrum seit Jahrhunderten ein schönes und attraktives Touristenziel.

Yachtcharter in Gallipoli ist eine großartige Gelegenheit, um durch die Weiten des Mittelmeers zu segeln und ein unvergessliches Erlebnis zu erleben, wie Sie natürliche Schönheit betrachten, Sehenswürdigkeiten besichtigen, lokale Küche probieren und in den Geschäften der Stadt.

  • 6 Gäste
  • 2003 Produktion
  • 11.99 m Länge
  • 1 person hat dieses Angebot am letzten Tag angesehen.
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
Elan 434
Gallipoli, Italien
  • 10 Gäste
  • 2005 Produktion
  • 13.40 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
Cranchi Endurance 39
Gallipoli, Italien
  • 2019 Produktion
  • 11.95 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
Nur qualifiziertes Personal
We hire the bes
Ferretti 530
Gallipoli, Italien
  • 14 Gäste
  • 2008 Produktion
  • 15.99 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
Della pasqua dc 13
Gallipoli, Italien
  • 1981 Produktion
  • 13.30 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
  • 1988 Produktion
  • 11.50 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
  • 10 Gäste
  • 1990 Produktion
  • 10.15 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.
Mochi — Tuxedo 42 (1990)
Gallipoli, Italien
  • 1990 Produktion
  • 13.00 m Länge
  • Diese Charter bietet eine kostenlose Umschuldung für den Fall obligatorischer COVID-19 bezogener Reisebeschränkungen, sodass Sie nicht in Ihrem Zielland ankommen können.

Italiens ausgezeichnete Lage macht dieses Land attraktiv für Segler. Die italienische Küste wird von fünf Meeren (Adria, Tyrrhenien, Mittelmeer, Ionien und Ligurien) umspült. Der Bootsverleih in Italien ist besonders beliebt in Sardinien, Neapel, Sizilien, Venedig, Genua, der Toskana und Ligurien. Günstige natürliche Bedingungen und gut ausgestattete Yachthäfen ziehen Bootsfahrer an, die aus der ganzen Welt in ein sonniges Land kommen. Einzigartige italienische Resorts sind auf der ganzen Welt beliebt. Italien ist das Original. Jeder möchte ein wunderschönes Land mit seinem riesigen kulturellen Erbe sehen und italienische Spezialitäten wie Pizza und Pasta probieren sowie sizilianischen Orangensaft trinken.

Die italienische Stadt Gallipoli liegt an der Südspitze Apuliens (Puglia) im Südosten Italiens. Gallipoli ist ein beliebter Fischerhafen und Strandort auf der Halbinsel Salento . Obwohl es bei Italienern beliebt ist, ist es bei Touristen nicht sehr bekannt, und daher können Sie einen „authentischeren“ italienischen Urlaub genießen.

Altstadt von Gallipoli

Die Altstadt liegt auf einer Insel, die durch eine Bogenbrücke aus dem 17. Jahrhundert mit dem Festland verbunden ist. Sie zeichnet sich durch eine Kombination von Gebäuden aus verschiedenen Epochen und Kulturen aus. Der Plan der Altstadt mit vielen engen und verwinkelten Gassen erinnert an den islamischen Stil und stammt aus der Zeit der maurischen Herrschaft um 900 n. Chr.

Gallipoli New Town

Corso Roma teilt die neue Stadt in zwei Teile, die Cirocco und Tramontana heißen. Dieser Teil von Gallipoli ist geprägt von zahlreichen touristischen Dienstleistungen und Gebäuden moderner Bauart - eines der bekanntesten ist der Ende der 1970er Jahre erbaute „Glaspalast“ (auch Wolkenkratzer genannt). Gallipoli hat zwei Häfen, wobei der Fischereihafen der älteste ist . Es befindet sich neben dem griechischen Brunnen und erstreckt sich über etwa 50 Meter.

Es gibt mehrere Yachthäfen / Segelclubs mit Liegeplätzen für Besucher. Eine in der südöstlichen Ecke des Handelshafens (teuer) und die andere unmittelbar hinter dem Handelshafen, jedoch teilweise durch die Hafenmole geschützt. In Süditalien zu schwimmen bedeutet buchstäblich, unter einem italienischen Stiefel festzusitzen. Wenn Sie in der Bucht von Taranto segeln und auf die Karte schauen, werden Sie herausfinden, warum Italien oft als Big Boot bezeichnet wird. Was Sie in dieser Gegend erwarten können, ist ein fast quadratischer Pool, der von drei Seiten von italienischem Land umgeben ist und das Ionische Meer auf der vierten SSE-Seite. Antike griechische Kolonien wurden in diesem Gebiet gegründet, daher sollten Taranto und Gallipoli auf Ihrer Liste der erforderlichen Besuche stehen, wenn Sie auf dieser Route segeln.

Gallipoli im italienischen Golf von Taranto erhielt seinen Namen wegen seiner Schönheit. Griechisch Kallipolis bedeutet schöne Stadt. So ist es auch. Gallipoli wurde von den alten Griechen als Teil ihrer Kolonie Großgriechenland gegründet und war schon immer ein sicherer Hafen und eine wichtige Basis für ionische Seeleute. Gallipoli mit seinem wunderschönen Hafen und dem historischen Stadtzentrum ist noch immer so schön wie seit Jahrhunderten.

Yachtcharter in Gallipoli

Der Handelshafen von Gallipoli liegt nördlich der Altstadt und ist durch Wellenbrecher vor dem Norden und Osten geschützt. Ihre Yacht kann auf dem Teil des Piers platziert werden, der für Freizeit- und Transitjachten reserviert ist und von Bleu Salento srl.- einem Unternehmen verwaltet wird, über das Sie einen Platz reservieren können In der Werkstatt im Servicebereich können digitale und terrestrische Satellitenfernsehanschlüsse sowie kleinere Reparaturen vorgenommen werden.

Sie müssen sich keine Sorgen um Ihr Kiel machen, da die Hafentiefe zwischen 5 und 15 m variiert und 160 Yachten mit einer Gesamtlänge von bis zu 30 m Platz bieten. Die Annäherung sollte auf dem Radiosender Nr. 16 gemeldet werden.

Die zweite Option besteht darin, Ihre Yacht in Gallipoli an der Darsena Fontanelle SAS festzumachen, wo Sie ca. 120 Yachten mit einer Länge von 5 bis 18 Metern unterbringen können. Dieser Yachthafen befindet sich im Osten außerhalb des Handelshafens. Darsena Fontanelle ist weniger praktisch als Bleu Salento Gallipoli, aber dieser Yachthafen ist mit einer Slipanlage, einem Touristenaufzug, einem Servicebereich, einem offenen Lagerraum ausgestattet. Das hoch professionelle und erfahrene Personal bietet umfassenden Service und Reparaturen für Ihre Yacht.

Neben historischen Stätten, schönen Stränden und der romantischen Atmosphäre der alten Mittelmeerstadt bietet Gallipoli abends und nachts viel Unterhaltung.